Zum Hauptinhalt springen

Postdoktorand (m/w/d)

Anästhesiologie
38.5 Stunden
auf 36 Monate befristet
ab 01.09.2024
Eingruppierung gemäß TV-L
Bewerbungsfrist 31.07.2024
Universitätsklinikum Erlangen
Klinik für Anästhesiologie
Prof. Dr. Katharina Zimmermann
Krankenhausstraße 12
91054 Erlangen

Ansprechperson bei Fragen
Prof. Dr. Katharina Zimmermann
Telefonnr.: 09131 / 85 - 33901
Postdoktorand (m/w/d)
Veröffentlicht seit: 11.03.2024
Job-Nr.: 7747
Prof. Dr. Katharina Zimmermann
Telefonnr.: 09131 / 85 - 33901
Universitätsklinikum Erlangen
Klinik für Anästhesiologie
Prof. Dr. Katharina Zimmermann
Krankenhausstraße 12
91054 Erlangen

Postdoktorand (m/w/d)
Veröffentlicht seit: 11.03.2024
Job-Nr.: 7747
Universitätsklinikum Erlangen
Klinik für Anästhesiologie
Prof. Dr. Katharina Zimmermann
Krankenhausstraße 12
91054 Erlangen

Ansprechperson bei Fragen
Prof. Dr. Katharina Zimmermann
Telefonnr.: 09131 / 85 - 33901

Klingt spannend?
Das sind wir:

Die Abteilung für Anästhesiologie am Universitätsklinikum (Labor für experimentelle Schmerzforschung) sucht einen enthusiastischen PostDoc (m/w/d) für ein Forschungsprojekt im Bereich der Neurowissenschaften.
Das Universitätsklinikum bietet Patientenversorgung auf höchstem Niveau, ausgezeichnete Forschung und Lehre sowie modernste Medizin und Diagnostik. Mit über 9.600 hoch qualifizierten Beschäftigten ist das Universitätsklinikum einer der größten Arbeitgeber Mittelfrankens. Wir verfügen über modernste Core-Units für die Forschung (PIPE, OICE etc.)

Die Aufgaben

  • Das Projekt konzentriert sich auf TRP-Kanäle und G-Protein-gekoppelte Rezeptoren bei Zahnschmerzen.
  • Teil des Projekts sind Experimente unter Einbeziehung von transgenen Mausmodellen, einschließlich Reportermäuse, Immunhistochemie, extrazelluläre Elektrophysiologie, Optogenetik, intravitale Kalziumbildgebung und in vivo Verhaltensexperimente in Mäusen.
  • Verfassen von Forschungsberichten und Publikationen in englischer Sprache
  • Datenanalyse und Präsentation von Forschungsergebnissen

Bemerkungen

Bitte reichen Sie vollständige Bewerbungsunterlagen bestehend aus Lebenslauf, Motivationsschreiben, zwei Empfehlungsschreiben und Zeugnisse ein.

Das Know-how dafür

  • PhD in Biologie, Neurowissenschaften, Physiologie oder einem verwandten biowissenschaftlichen Fachgebiet. Zahnärzte (m/w/d) und Ärzte (m/w/d) mit einem Doktortitel oder gleichwertiger wissenschaftlicher Erfahrung sind ebenfalls willkommen.
  • Wissenschaftliches Publikationsprofil und umfangreiche Kenntnisse in der Analyse und Visualisierung wissenschaftlicher Daten
  • Kenntnisse in einigen oder allen der folgenden experimentellen Techniken:
  • Immunhistochemie
  • Mikroskopie
  • Handhabung von Mäusen und Mausoperationen (FELASA)
  • In-vivo Verhaltensmodelle
  • (extrazelluläre) Elektrophysiologie
  • Optogenetik
  • Intravitale Kalzium-Bildgebung in Mäuse

 

Zusätzlich von Vorteil

  • Erfolgreiche Bewerber sind hoch motiviert und haben Freude an der Durchführung von Experimenten und dem Erlernen neuer Techniken.
  • Die Fähigkeit, in einem Team zu arbeiten, ist eine notwendige Voraussetzung, und die Beteiligung und Betreuung von Medizinstudenten ein zusätzlicher Vorteil.
  • Kompetenz in der Programmiersprache R ist von Vorteil

Das bieten wir:

  • Alle erforderlichen Geräte werden zur Verfügung stehen, einschließlich elektrophysiologischer Geräte und eines konfokalen Mikroskops für die intravitale Kalzium Bildgebung. Das Optical Imaging Center der FAU bietet Zugang zu Multiphotonen-, Spinning-Disc- und anderen Mikroskopen.
  • Eine faszinierende Tätigkeit in einem Team motivierter und aufgeschlossener Wissenschaftler.
  • Einarbeitung in alle Methoden und Techniken
  • Das Universitätsklinikum verfügt über ein umfassendes Angebot zur Gesundheitsförderung
  • Beabsichtigte Eingruppierung, je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen, gemäß TV-L E13 oder E14
  • Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit Arbeit vor Ort

Alle Benefits am UKER

Arbeiten am UKER

Wir zählen zu den besten Krankenhäusern Deutschlands und sind einer der größten Arbeitgeber in Mittelfranken. Diesen Erfolg erarbeiten tagtäglich unsere über 9.600 hoch qualifizierten Beschäftigten in unterschiedlichsten Berufen. Wir als Uniklinikum Erlangen wissen, dass alle unsere Beschäftigten wichtig sind, damit auch in Zukunft modernste Medizin, ausgezeichnete Forschung und Patientenversorgung auf höchstem Niveau gelingen.

Wenn Sie sich eine Tätigkeit mit einem hohen sozialen Wert wünschen und die Welt der Spitzenmedizin mit uns gemeinsam gestalten und ermöglichen möchten, dann sind Sie bei uns richtig!

Hinweise zu Impfungen  Das UKER als Arbeitgeber

Was meinen Sie? Passen wir zu Ihnen und Sie zu uns ans Uniklinikum Erlangen?

Jetzt bewerben

Arbeiten am Puls der Medizin

Sinnvoll und systemrelevant

Berufliche Perspektiven

Vorteile eines Tarifvertrages


Ähnliche Stellenangebote im Berufsbereich Ärztlicher Dienst und Forschung

Naturwissenschaftlicher Doktorand/PhD (w/m/d)

Veröffentlicht:
28.05.2024
Bewerbungsfrist:
15.06.2024
Bereich:
Medizin 4

Arzt (m/w/d)

Veröffentlicht:
18.05.2024
Bewerbungsfrist:
07.06.2024
Bereich:
CCC Erlangen-EMN

Facharzt für Allgemeinmedizin oder hausärztlicher Internist (m/w/d)

Veröffentlicht:
02.05.2024
Bewerbungsfrist:
30.05.2024
Bereich:
Medizinisches Versorgungszentrum Eckental

PhD position in Computational Immunology (m/f/d)

Veröffentlicht:
23.04.2024
Bewerbungsfrist:
31.05.2024
Bereich:
Medizin 5

Assistenzarzt / Facharzt / Oberarzt für Neuroradiologie (m/w/d)

Veröffentlicht:
18.04.2024
Bewerbungsfrist:
31.05.2024
Bereich:
Neuroradiologie

Assistenzarzt für die Strahlenklinik (m/w/d)

Veröffentlicht:
02.04.2024
Bewerbungsfrist:
31.08.2024
Bereich:
Strahlenklinik
Zu allen Stellenangeboten des UKER