Zum Hauptinhalt springen

Elektroniker für die Leitwarte im Schichtdienst (m/w/d)

Dezernat Gebäudewirtschaft
38.5 Stunden
Unbefristet
ab 01.07.2024
Eingruppierung gemäß TV-L
Bewerbungsfrist 31.05.2024
Universitätsklinikum Erlangen
Dezernat Gebäudewirtschaft 
Fachabteilung Energiemanagement
Tanja Hofmann
Maximiliansplatz 2
91054 Erlangen
Ansprechperson bei Fragen
Tanja Hofmann
Dezernat Gebäudewirtschaft
Fachabteilung Energiemanagement
Telefon 09131 85-45681
Elektroniker für die Leitwarte im Schichtdienst (m/w/d)
Veröffentlicht seit: 28.03.2024
Job-Nr.: 7913
Tanja Hofmann
Dezernat Gebäudewirtschaft
Fachabteilung Energiemanagement
Telefon 09131 85-45681
Universitätsklinikum Erlangen
Dezernat Gebäudewirtschaft 
Fachabteilung Energiemanagement
Tanja Hofmann
Maximiliansplatz 2
91054 Erlangen
Elektroniker für die Leitwarte im Schichtdienst (m/w/d)
Veröffentlicht seit: 28.03.2024
Job-Nr.: 7913
Universitätsklinikum Erlangen
Dezernat Gebäudewirtschaft 
Fachabteilung Energiemanagement
Tanja Hofmann
Maximiliansplatz 2
91054 Erlangen
Ansprechperson bei Fragen
Tanja Hofmann
Dezernat Gebäudewirtschaft
Fachabteilung Energiemanagement
Telefon 09131 85-45681

Klingt spannend?
Das sind wir:

Die Leitwarte des UKER ist als ständig besetzte Stelle 365 Tage im Jahr 24 Stunden erreichbar und dient als erster Ansprechpartner bei allen Notfällen und Störungen. Sie überwacht mit Hilfe der Gebäudeautomation den für die gesicherte Patientenversorgung notwendigen reibungslosen Betrieb der technischen Anlagen. Dabei fungiert sie als zentrale Kommunikationsstelle, damit anstehende Störungen schnell und effektiv behoben werden.
Das Dezernat Gebäudewirtschaft sucht für die Leitwarte zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Mitarbeiter (m/w/d) im Schichtdienst.

Die Aufgaben

  • Sie sind die erste Anlaufstelle bei Störmeldung, Notrufen und Gefahrenmeldungen und dokumentieren diese.
  • Sie überwachen alle versorgungs- und betriebstechnischen Anlagen und Systeme mittels unserer Gebäudeleittechnik sowie Monitorüberwachung.
  • Sie bewerten die Störungsmeldungen und leiten diese an die zuständigen Stellen weiter. Sie leiten Maßnahmen zur Schadensabwehr und Wiederherstellung des Sollzustandes an technischen und baulichen Anlagen ein.
  • Sie sind zuständig für die Personenbefreiung aus den Aufzuganlagen.
  • Sie koordinieren die Rettungskräfte von Feuerwehr und Polizei im Katastrophenfall und leiten Informationen an den Krisenstab des Klinikums weiter.
  • Sie dokumentieren die Auftragsabarbeitung im CAFM-System.

  • Die Leitwarte ist an sieben Tagen der Woche ganzjährig rund um die Uhr besetzt. Die Bereitschaft zur Teilnahme am Wechselschichtdienst (Früh-, Spät-, Nacht- sowie Feiertags-und Wochenenddienst) ist Voraussetzung.

Das Know-how dafür

  • Sie haben eine technische Ausbildung vorzugsweise aus den Bereichen Elektrotechnik, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik oder MSR-Technik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie haben Kenntnisse über die Funktionalität von technischen Anlagen in der Gebäudeausstattung zur Sicherstellung des technischen Krankenhausbetriebs.
  • Sie verfügen über gute PC-Kenntnisse und sind sicher im Umgang mit MS Office und Störmeldetechnik (GLT und BMA-Anlagen).
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Kunden..
  • Die Tätigkeiten setzen Anforderungen an uneingeschränkter physischer Mobilität voraus, da die Betreuung von diversen räumlich auseinanderliegenden Objekten (nicht barrierefrei) und Überkopfarbeiten auf Leitern und Tritten notwendig sein kann.

Zusätzlich von Vorteil

  • Berufserfahrung in den Bereichen Gebäudeautomation, Störmeldemanagement oder Infrastruktursysteme oder besondere Kenntnisse in diesem Bereich
  • Kenntnisse im Bereich Wach- und Sicherheitstechnik
  • Erfahrungen im Schichtdienst
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte Arbeitsweise, Verlässlichkeit sowie Genauigkeit aus.
  • Einsatzfreude, Teamgeist und Kollegialität

Das bieten wir:

  • Einen sicheren, interessanten Arbeitsplatz in einem motivierten, aufgeschlossenen Team
  • Beabsichtigte Eingruppierung je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen gemäß TV-L
  • Sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung und Unterstützung bei der neuen Herausforderung
  • Einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Anrechnung der nachgewiesenen Berufserfahrung möglich
  • Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (38,5 Std. / Woche), diese ist auch teilzeitfähig.

Alle Benefits am UKER

Arbeiten am UKER

Wir zählen zu den besten Krankenhäusern Deutschlands und sind einer der größten Arbeitgeber in Mittelfranken. Diesen Erfolg erarbeiten tagtäglich unsere über 9.600 hoch qualifizierten Beschäftigten in unterschiedlichsten Berufen. Wir als Uniklinikum Erlangen wissen, dass alle unsere Beschäftigten wichtig sind, damit auch in Zukunft modernste Medizin, ausgezeichnete Forschung und Patientenversorgung auf höchstem Niveau gelingen.

Wenn Sie sich eine Tätigkeit mit einem hohen sozialen Wert wünschen und die Welt der Spitzenmedizin mit uns gemeinsam gestalten und ermöglichen möchten, dann sind Sie bei uns richtig!

Hinweise zu Impfungen  Das UKER als Arbeitgeber

Was meinen Sie? Passen wir zu Ihnen und Sie zu uns ans Uniklinikum Erlangen?

Jetzt bewerben

Arbeiten am Puls der Medizin

Sinnvoll und systemrelevant

Berufliche Perspektiven

Vorteile eines Tarifvertrages


Ähnliche Stellenangebote im Berufsbereich Gebäude, Technik und Bau

Mechatroniker für Kältetechnik, Kälteanlagenbauer (m/w/d)

Veröffentlicht:
17.05.2024
Bewerbungsfrist:
09.06.2024
Bereich:
Dezernat Gebäudewirtschaft

Medizintechniker (m/w/d)

Veröffentlicht:
10.05.2024
Bewerbungsfrist:
31.05.2024
Bereich:
Klinikdezernat 9

Elektroniker für die Zutrittskontrolle (m/w/d)

Veröffentlicht:
27.03.2024
Bewerbungsfrist:
31.05.2024
Bereich:
Dezernat Gebäudewirtschaft

Elektrotechniker/ -meister für die Gebäudeleittechnik (m/w/d)

Veröffentlicht:
27.03.2024
Bewerbungsfrist:
31.05.2024
Bereich:
Dezernat Gebäudewirtschaft

Techniker/Meister für das Energiemanagement (m/w/d)

Veröffentlicht:
11.03.2024
Bewerbungsfrist:
31.05.2024
Bereich:
Dezernat Gebäudewirtschaft

Mitarbeiter für die Lüftungs- und MSR-Technik (m/w/d)

Veröffentlicht:
07.02.2024
Bewerbungsfrist:
31.05.2024
Bereich:
Dezernat Gebäudewirtschaft
Zu allen Stellenangeboten des UKER