Zum Hauptinhalt springen

SAP-Anwendungsbetreuer (m/w/d)

MIK
38.5 Stunden
Unbefristet
ab 01.04.2024
Eingruppierung gemäß TV-L
Bewerbungsfrist 29.02.2024
Universitätsklinikum Erlangen
Medizinisches IK-Zentrum
Martin Schneider
Krankenhausstraße 12
91054 Erlangen

Ansprechperson bei Fragen
Erika Neuefeind
Telefon: 09131 85- 47275
SAP-Anwendungsbetreuer (m/w/d)
Veröffentlicht seit: 26.01.2024
Job-Nr.: 7451
Erika Neuefeind
Telefon: 09131 85- 47275
Universitätsklinikum Erlangen
Medizinisches IK-Zentrum
Martin Schneider
Krankenhausstraße 12
91054 Erlangen

SAP-Anwendungsbetreuer (m/w/d)
Veröffentlicht seit: 26.01.2024
Job-Nr.: 7451
Universitätsklinikum Erlangen
Medizinisches IK-Zentrum
Martin Schneider
Krankenhausstraße 12
91054 Erlangen

Ansprechperson bei Fragen
Erika Neuefeind
Telefon: 09131 85- 47275

Klingt spannend?
Das sind wir:

Das Medizinische Zentrum für Informations- und Kommunikationstechnik (MIK), die zentrale IT-Serviceeinrichtung mit ca. 200 Mitarbeitenden, eine der
zentralen Einrichtungen im Universitätsklinikum Erlangen, erbringt umfassende Dienstleistungen für die 25 Kliniken, 18 Abteilungen und acht Institute sowie deren verbundene Einrichtungen, die kaufmännische Verwaltung und die übrigen zentralen Einrichtungen. Das MIK ist unter anderem für die Konzeption und Umsetzung von IT-Anforderungen, die Bereitstellung einer an den Geschäftsprozessen des Klinikums orientierten IT-Infrastruktur und die Gewährleistung des umfassenden Informationsaustausches zwischen allen beteiligten Bereichen des Universitätsklinikums und der medizinischen Fakultät zuständig.

Die Aufgaben

  • Betreuung der kaufmännischen SAP-Anwendungen mit Schwerpunkt SAP MM im Klinikumfeld inklusive ABAP-Programmierung und Customizing
  • Analyse, Konzeption, Implementierung und Dokumentation neuer Lösungen zur Systemoptimierung und Systemweiterentwicklung
  • fachbereichsübergreifende Optimierung und Harmonisierung von Prozessen im SAP-Umfeld durch intensive Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachbereichen (Apotheke, Materialwirtschaft, Finanzwesen etc.)
  • Aktive Mitarbeit bei der Umstellung auf S/4 HANA
  • Pflege und Weiterentwicklung von Schnittstellen zu Softwarelösungen im SAP-MM-Umfeld
  • Störungsanalyse und Fehlerbehebung im Bereich SAP-MM
  • Anwendersupport und Durchführung von Schulungen

Das Know-how dafür

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Informatik oder IT Ausbildung mit einschlägigen Fähigkeiten und Erfahrungen in einer entsprechenden Tätigkeit im SAP-Umfeld
  • Vertiefte Kenntnisse im Modul SAP MM sowie Knowhow im SAP-Customizing
  • Kenntnisse in der Programmiersprache ABAP oder einer anderen objektorientierten Programmiersprache
  • Modulübergreifendes Wissen zu angrenzenden SAP-Modulen (z.B. PM, CO, FI und SD) sind von Vorteil
  • Erfahrung in Projektarbeit idealerweise auch im IT-Schulungsbereich
  • Kunden- und lösungsorientierte Arbeitsweise, aufgabenübergreifendes Denken, hohes Maß an Selbständigkeit, Eigenverantwortung und Flexibilität
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sowie Englischkenntnisse

Das bieten wir:

  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit allen Annehmlichkeiten eines Tarifvertrages, inkl. Zusatzvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), bei uns als systemrelevanter Arbeitgeber im öffentlichen Dienst
  • Eine interessante Tätigkeit in einem motivierten, aufgeschlossenen Team
  • Sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung
  • Ein umfassendes Angebot zur Gesundheitsförderung
  • Beabsichtigte Eingruppierung, je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen, gemäß TV-L
  • Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, diese ist grundsätzlich auch teilzeitfähig
  • Frühestmöglicher Einstellungstermin: nächstmöglich

Alle Benefits am UKER

Arbeiten am UKER

Wir zählen zu den besten Krankenhäusern Deutschlands und sind einer der größten Arbeitgeber in Mittelfranken. Diesen Erfolg erarbeiten tagtäglich unsere über 9.600 hoch qualifizierten Beschäftigten in unterschiedlichsten Berufen. Wir als Uniklinikum Erlangen wissen, dass alle unsere Beschäftigten wichtig sind, damit auch in Zukunft modernste Medizin, ausgezeichnete Forschung und Patientenversorgung auf höchstem Niveau gelingen.

Wenn Sie sich eine Tätigkeit mit einem hohen sozialen Wert wünschen und die Welt der Spitzenmedizin mit uns gemeinsam gestalten und ermöglichen möchten, dann sind Sie bei uns richtig!

Hinweise zu Impfungen  Das UKER als Arbeitgeber

Was meinen Sie? Passen wir zu Ihnen und Sie zu uns ans Uniklinikum Erlangen?

Jetzt bewerben

Arbeiten am Puls der Medizin

Sinnvoll und systemrelevant

Berufliche Perspektiven

Vorteile eines Tarifvertrages


Ähnliche Stellenangebote im Berufsbereich EDV und IT

IT-Mitarbeiter für Personalinformationssysteme (m/w/d)

Veröffentlicht:
08.02.2024
Bewerbungsfrist:
04.03.2024
Bereich:
MIK
Zu allen Stellenangeboten des UKER