Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter für digitales Gesundheitsmanagement in der Patientenverwaltung (m/w/d)

Dezernat Finanzwirtschaft
38.5 Stunden
auf 24 Monate befristet
ab 01.04.2024
Eingruppierung gemäß TV-L
Bewerbungsfrist 22.02.2024
Universitätsklinikum Erlangen
Dezernat Finanzwirtschaft
Fachabteilung Fd
Doris Cran
Vierzigmannstraße 28
91054 Erlangen
Ansprechperson bei Fragen
Doris Cran
Fachabteilungsleiterin Fd
Telefon: 09131 85- 46673
Mitarbeiter für digitales Gesundheitsmanagement in der Patientenverwaltung (m/w/d)
Veröffentlicht seit: 07.02.2024
Job-Nr.: 7519
Doris Cran
Fachabteilungsleiterin Fd
Telefon: 09131 85- 46673
Universitätsklinikum Erlangen
Dezernat Finanzwirtschaft
Fachabteilung Fd
Doris Cran
Vierzigmannstraße 28
91054 Erlangen
Mitarbeiter für digitales Gesundheitsmanagement in der Patientenverwaltung (m/w/d)
Veröffentlicht seit: 07.02.2024
Job-Nr.: 7519
Universitätsklinikum Erlangen
Dezernat Finanzwirtschaft
Fachabteilung Fd
Doris Cran
Vierzigmannstraße 28
91054 Erlangen
Ansprechperson bei Fragen
Doris Cran
Fachabteilungsleiterin Fd
Telefon: 09131 85- 46673

Klingt spannend?
Das sind wir:

Patientenversorgung auf höchstem Niveau, ausgezeichnete Forschung und Lehre sowie modernste Medizin und Diagnostik – das sind wir vom Uniklinikum Erlangen! Mit unseren über 9.600 hoch qualifizierten Beschäftigten sind wir einer der größten Arbeitgeber Mittelfrankens und wachsen stetig weiter. Mit neuen Technologien der Telematikinfrastruktur brechen wir in eine digitalisierte Zukunft auf, verbunden mit großen Gestaltungsaufgaben.
Die Fachabteilung Fd in der Finanzdirektion kümmert sich um die ambulante und stationäre Leistungsabrechnung und nimmt vielfältige Aufgaben im Bereich Patientenangelegenheiten wie zum Beispiel das Erarbeiten von Vorgaben für die dezentrale kaufmännische Verwaltung aus strategischen Zielen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die Zukunft mit - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Aufgaben

Wir suchen Sie für die aktive Gestaltung der digitalisierten Kommunikation zwischen Universitätsklinikum und seinen Kooperationspartnern im Gesundheitswesen. Die komplexen Strukturen und Abläufe eines Supramaximalversorgers zu analysieren und für digitale Prozesse der Telematikinfrastruktur zu definieren ist für Sie eine reizvolle Herausforderung. Das Universitätsklinikum Erlangen nimmt dabei eine wichtige Rolle in der Modellregion Franken ein. Dafür kommunizieren Sie zielorientiert und verbindlich zwischen klinischen Einrichtungen, der EDV-Abteilung und der Klinikumsverwaltung.

  • Durch Analyse der klinischen und administrativen Abläufe in der bestehenden Systemlandschaft identifizieren Sie Stärken und Verbesserungspotenziale in den bestehenden Prozessen und leiten die organisatorischen, fachlichen und technischen Anforderungen für deren Veränderung ab.
  • Sie begleiten die Umgestaltung der Abläufe in Folge der Digitalisierung und unterstützen die Prozess- und Schnittstellenverantwortlichen, indem Sie eine Lotsenfunktion zwischen klinischen Einrichtungen, Informatik und fachlichem Anwendungsfeld einnehmen.
  • Sie beachten dabei die Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben zur Einbindung der Krankenhausprozesse in die Telematikinfrastruktur.
  • Sie gestalten die Nutzung der Kommunikation im Gesundheitswesen (KIM) im Universitätsklinikum mit und betreiben ein dafür übergreifendes KIM-Postfach

Das Know-how dafür

  • ein abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium, bspw. im Bereich Gesundheitsökonomie / Management im Gesundheitswesen, oder eine vergleichbare Ausbildung und Qualifikation
  • gute Kenntnisse der Krankenhausprozesse
  • ein analytisches Denkvermögen, Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit
  • eine selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise
  • Erfahrung in der Projektarbeit, bevorzugt im Krankenhaus

Zusätzlich von Vorteil

  • gute MS-Office-Kenntnisse
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • gute Englischkenntnisse.

Das bieten wir:

  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit allen Annehmlichkeiten eines Tarifvertrages, inkl. Zusatzvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), bei uns als systemrelevanter Arbeitgeber im öffentlichen Dienst
  • Eine interessante Tätigkeit in einem motivierten, aufgeschlossenen Team
  • Sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung
  • Ein umfassendes Angebot zur Gesundheitsförderung
  • Beabsichtigte Eingruppierung, je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen, gemäß TV-L
  • Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, nach Absprache ist die Beschäftigung auch in Teilzeit möglich

Alle Benefits am UKER

Arbeiten am UKER

Wir zählen zu den besten Krankenhäusern Deutschlands und sind einer der größten Arbeitgeber in Mittelfranken. Diesen Erfolg erarbeiten tagtäglich unsere über 9.600 hoch qualifizierten Beschäftigten in unterschiedlichsten Berufen. Wir als Uniklinikum Erlangen wissen, dass alle unsere Beschäftigten wichtig sind, damit auch in Zukunft modernste Medizin, ausgezeichnete Forschung und Patientenversorgung auf höchstem Niveau gelingen.

Wenn Sie sich eine Tätigkeit mit einem hohen sozialen Wert wünschen und die Welt der Spitzenmedizin mit uns gemeinsam gestalten und ermöglichen möchten, dann sind Sie bei uns richtig!

Hinweise zu Impfungen  Das UKER als Arbeitgeber

Was meinen Sie? Passen wir zu Ihnen und Sie zu uns ans Uniklinikum Erlangen?

Jetzt bewerben

Arbeiten am Puls der Medizin

Sinnvoll und systemrelevant

Berufliche Perspektiven

Vorteile eines Tarifvertrages


Ähnliche Stellenangebote im Berufsbereich Verwaltung und Management

Teamassistent Studierendensekretariat Pathologisches Institut (m/w/d)

Veröffentlicht:
20.02.2024
Bewerbungsfrist:
15.03.2024
Bereich:
Pathologie

Ärztliche Schreibkraft in der Pathologie (m/w/d)

Veröffentlicht:
19.02.2024
Bewerbungsfrist:
15.03.2024
Bereich:
Pathologie

Klinischer Monitor (m/w)

Veröffentlicht:
19.02.2024
Bewerbungsfrist:
07.03.2024
Bereich:
CCS

Leitung der Geschäftsstelle des CCC Erlangen-EMN (m/w/d)

Veröffentlicht:
15.02.2024
Bewerbungsfrist:
15.03.2024
Bereich:
CCC Erlangen-EMN

Medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d)

Veröffentlicht:
13.02.2024
Bewerbungsfrist:
01.03.2024
Bereich:
CCC Erlangen-EMN

Sachbearbeiter (m/w/d)

Veröffentlicht:
12.02.2024
Bewerbungsfrist:
29.02.2024
Bereich:
Dezernat Gebäudewirtschaft

Teamassistent Pflegedienstleitungsbüro Kinderklinik (m/w/d)

Veröffentlicht:
09.02.2024
Bewerbungsfrist:
24.02.2024
Bereich:
Pflegedirektion

Teamassistenz (m/w/d) im Sekretariat

Veröffentlicht:
08.02.2024
Bewerbungsfrist:
27.02.2024
Bereich:
Frauenklinik

Pflegerische Kodierfachkraft (m/w/d)

Veröffentlicht:
08.02.2024
Bewerbungsfrist:
29.02.2024
Bereich:
Kaufmännische Direktion

Klinische Kodierkraft (m/w/d)

Veröffentlicht:
08.02.2024
Bewerbungsfrist:
27.02.2024
Bereich:
Frauenklinik

Sachbearbeiter für das Controlling (m/w/d)

Veröffentlicht:
07.02.2024
Bewerbungsfrist:
15.03.2024
Bereich:
Radiologie

HR IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d)

Veröffentlicht:
05.02.2024
Bewerbungsfrist:
15.03.2024
Bereich:
Dezernat Personalwirtschaft

Direktionsassistenz des Klinikdirektors der Kinder- und Jugendklinik (m/w/d)

Veröffentlicht:
01.02.2024
Bewerbungsfrist:
15.03.2024
Bereich:
Kinderklinik

Teamassistent AG Diagnostische Molekularpathologie und Koordination Studierendensekretariat (m/w/d)

Veröffentlicht:
01.02.2024
Bewerbungsfrist:
29.02.2024
Bereich:
Pathologie

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)

Veröffentlicht:
24.01.2024
Bewerbungsfrist:
25.02.2024
Bereich:
HNO-Klinik

Assistenz Qualitätsmanagement (m/w/d)

Veröffentlicht:
24.01.2024
Bewerbungsfrist:
25.02.2024
Bereich:
HNO-Klinik

Systembetreuer E-Procurement (m/w/d)

Veröffentlicht:
19.01.2024
Bewerbungsfrist:
29.02.2024
Bereich:
Dezernat Materialwirtschaft
Zu allen Stellenangeboten des UKER