Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter für das BZKF BürgerTelefonKrebs (m/w/d)

Bayerisches Zentrum für Krebsforschung
25 Stunden
auf 12 Monate befristet
ab 01.11.2024
Eingruppierung gemäß TV-L
Bewerbungsfrist 17.07.2024
Dr. Mandy Wahlbuhl-Becker
Geschäftsführung
Bayerisches Zentrum für Krebsforschung (BZKF)
Carl-Thiersch-Str. 7
91052 Erlangen
T: +49 (0) 9131 85-47073
M: +49 (0) 173 6670056

Ansprechperson bei Fragen
Ivonne Schacke
Telefon: 09131 85 47402

Mitarbeiter für das BZKF BürgerTelefonKrebs (m/w/d)
Veröffentlicht seit: 18.06.2024
Job-Nr.: 8454
Ivonne Schacke
Telefon: 09131 85 47402

Dr. Mandy Wahlbuhl-Becker
Geschäftsführung
Bayerisches Zentrum für Krebsforschung (BZKF)
Carl-Thiersch-Str. 7
91052 Erlangen
T: +49 (0) 9131 85-47073
M: +49 (0) 173 6670056

Mitarbeiter für das BZKF BürgerTelefonKrebs (m/w/d)
Veröffentlicht seit: 18.06.2024
Job-Nr.: 8454
Dr. Mandy Wahlbuhl-Becker
Geschäftsführung
Bayerisches Zentrum für Krebsforschung (BZKF)
Carl-Thiersch-Str. 7
91052 Erlangen
T: +49 (0) 9131 85-47073
M: +49 (0) 173 6670056

Ansprechperson bei Fragen
Ivonne Schacke
Telefon: 09131 85 47402

Klingt spannend?
Das sind wir:

Mit der Gründung des Bayerischen Zentrum für Krebsforschung (BZKF) im November 2019 wird das große Ziel verfolgt, allen Bürgerinnen und Bürgern in Bayern, ganz unabhängig von ihrem Wohnort, Zugang zu bestmöglichen, neusten und innovativen Therapien zu ermöglichen. Mit dem Zusammenschluss der sechs bayerischen Universitätsklinika in Augsburg, Erlangen, den zwei Standorten in München, Regensburg und Würzburg wird nicht nur die Krebsforschung gefördert, sondern auch Kompetenzen und Wissen zu den Themen Früherkennung, Therapie und Nachsorge von Tumorerkrankungen gebündelt und zugleich Betroffenen eine flächendeckende und interdisziplinäre Versorgung angeboten.
Durch den kostenfreien Telefonservice dem BürgerTelefonKrebs des BZKF erhalten Bürgerinnen und Bürger Antwort auf Ihre Fragen zu den Themen Früherkennung, Therapie und Nachsorge von Tumorerkrankungen.

Die Aufgaben

  • Beratung von Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen
  • informieren über besondere Angebote für Tumorpatientinnen und Tumorpatienten
  • medizinische Fachbegriffe "übersetzen"
  • grundsätzliche Fragen zur Früherkennung, Therapie und Nachsorge beantworten
  • Vermittlung von Kontakten zu Selbsthilfegruppen und weiterführenden Hilfsangeboten
  • Netzwerkarbeit mit Selbsthilfegruppen pflegen
  • Dokumentation/Statistik
  • Mitarbeit in der BZKF-Öffentlichkeitsarbeit, u.a. bei Veranstaltungen
  • Vorstellung des BürgerTelefonKrebs mittels Präsentationen / Interviews

Bemerkungen:

  • Beabsichtigte Eingruppierung je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen gemäß TV-Entgelt-/Bes.Gr. (TV-L E9)
  • Die Stelle ist im Rahmen einer Schwangerschaftsvertretung befristet, mit Aussicht auf Weiterbeschäftigung

Das Know-how dafür

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung 
  • einschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Gesprächsführung und im Umgang mit onkologischen Patientinnen und Patienten
  • Großes Engagement, Empathie, Verständnis für Komplexität sowie Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Kooperation mit anderen Berufsgruppen
  • Bereitschaft im Team und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Erfahrung im Umgang mit den üblichen PC-Anwendungen
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Neuerungen und Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Exzellente Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Kommunikationsstärke, ein hohes Maß an Sozialkompetenz und ein sicheres Auftreten im Umgang mit Anfragenden am BürgerTelefonKrebs
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (verhandlungssicher)

Zusätzlich von Vorteil

  • Zusatzausbildung z.B.: Fachweiterbildung Onkologie
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Kenntnisse über Behandlungsprozesse
  • Bachelor Studium

Das bieten wir:

  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit allen Annehmlichkeiten eines Tarifvertrages, inkl. Zusatzvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), bei uns als systemrelevanter Arbeitgeber im öffentlichen Dienst
  • Eine interessante Tätigkeit in einem motivierten, aufgeschlossenen Team
  • Sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung
  • Ein umfassendes Angebot zur Gesundheitsförderung
  • Beabsichtigte Eingruppierung, je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen, gemäß TV-L
  • Es handelt sich um eine Teilzietstelle

Alle Benefits am UKER

Arbeiten am UKER

Wir zählen zu den besten Krankenhäusern Deutschlands und sind einer der größten Arbeitgeber in Mittelfranken. Diesen Erfolg erarbeiten tagtäglich unsere über 9.600 hoch qualifizierten Beschäftigten in unterschiedlichsten Berufen. Wir als Uniklinikum Erlangen wissen, dass alle unsere Beschäftigten wichtig sind, damit auch in Zukunft modernste Medizin, ausgezeichnete Forschung und Patientenversorgung auf höchstem Niveau gelingen.

Wenn Sie sich eine Tätigkeit mit einem hohen sozialen Wert wünschen und die Welt der Spitzenmedizin mit uns gemeinsam gestalten und ermöglichen möchten, dann sind Sie bei uns richtig!

Hinweise zu Impfungen  Das UKER als Arbeitgeber

Was meinen Sie? Passen wir zu Ihnen und Sie zu uns ans Uniklinikum Erlangen?

Jetzt bewerben

Arbeiten am Puls der Medizin

Sinnvoll und systemrelevant

Berufliche Perspektiven

Vorteile eines Tarifvertrages


Ähnliche Stellenangebote im Berufsbereich Verwaltung und Management

Einkäufer (m/w/d)

Veröffentlicht:
13.07.2024
Bewerbungsfrist:
16.08.2024
Bereich:
Dezernat Materialwirtschaft

Sachbearbeiter Drittmittelmanagement (m/w/d)

Veröffentlicht:
12.07.2024
Bewerbungsfrist:
08.08.2024
Bereich:
Dezernat Finanzwirtschaft

Teamassistenz im Chefsekretariat Frauenklinik (m/w/d)

Veröffentlicht:
11.07.2024
Bewerbungsfrist:
27.07.2024
Bereich:
Frauenklinik

Pflegewissenschaftler (m/w/d)

Veröffentlicht:
09.07.2024
Bewerbungsfrist:
31.07.2024
Bereich:
Pflegedirektion

Teamassistenz Personalabteilung (m/w/d)

Veröffentlicht:
02.07.2024
Bewerbungsfrist:
31.07.2024
Bereich:
Dezernat Personalwirtschaft

Team-Assistenz (m/w/d) / Sekretär (m/w/d)

Veröffentlicht:
01.07.2024
Bewerbungsfrist:
26.07.2024
Bereich:
Herzchirurgie

Verwaltungsfachkraft für die Patientenaufnahme (m/w/d)

Veröffentlicht:
28.06.2024
Bewerbungsfrist:
21.07.2024
Bereich:
Klinikdezernat 10

Lehrkraft an der Berufsfachschule für ATA-OTA (m/w/d)

Veröffentlicht:
20.06.2024
Bewerbungsfrist:
01.08.2024
Bereich:
Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe

Teamassistenz (m/w/d)

Veröffentlicht:
17.06.2024
Bewerbungsfrist:
21.07.2024
Bereich:
Medizin 5

Mitarbeiter Forschungsverträge (m/w/d)

Veröffentlicht:
17.06.2024
Bewerbungsfrist:
17.07.2024
Bereich:
Dezernat Finanzwirtschaft

Abteilungsleitung Wirtschaftsdienstleistungen (m/w/d)

Veröffentlicht:
13.06.2024
Bewerbungsfrist:
21.07.2024
Bereich:
Dezernat Materialwirtschaft
Zu allen Stellenangeboten des UKER